Seite wählen

Wahrhaftig Mann 

sex, Kraft und Verletzlichkeit!

04. – 07. Februar 2021

Das Experience-Seminar mit Christian 

Bärstadt bei Wiesbaden | Mit Embodiment-Praxis >>>

Wahrhaftig Mann

Sex, Kraft und Verletzlichkeit!

04. – 07. Februar 2021

Das Experience-Seminar mit Christian 

Bärstadt bei Wiesbaden | Mit Embodiment-Praxis >>>

Wahrhaftig Mann

Sex, Kraft und Verletzlichkeit!

04. – 07. Februar 2021

Das Experience-Seminar mit Christian 

Bärstadt bei Wiesbaden | Mit Embodiment-Praxis >>>

In diesem einzigartigen Männer-Seminar zeige ich Dir, wie Du Deine innere Wahrheit, Kraft und Verletzlichkeit findest, verbindest und ins Leben bringst. 

Werde Teil einer Gruppe von Männern, die sich mutig ihren Schatten und ihrer Größe stellen, um ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Als Mann stehst Du unter enormen Druck: Du musst immer der Starke sein, der Harte, der das Ding schaukelt – und trotzdem fühlst Du Dich nicht gut genug?

„Hör auf zu weinen, reiß Dich mal zusammen! Ein Junge weint nicht“,
„Sei kein Mädchen“,
„Stell Dich nicht so an, ein Indianer kennt keinen Schmerz“,
„Sei ein Mann!“,
„Ein echter Mann kennt keine Angst“,
„Männer sind Schweine“.

Diese Worte hören Männer seit tausenden von Jahren. Sie sind eingebrannt wie ein Schenkelbrand bei einem Fohlen und ihre Narben hinterlassen einen tiefen, ständig kreisenden Selbstzweifel: „Bin ich richtig so wie bin? Bin ich genug?“ All dies macht uns Männer nicht zu Opfern, doch es hat uns geprägt. Es hat uns in vielerlei Hinsicht den Zugang genommen, uns selbst zu fühlen. Ein Mensch, der sich selbst nicht fühlt, kann nicht leben. Er kann nur überleben! Und es scheint, dass wir genau dafür gedacht sind. Doch ein Mann, der nur überlebt, kann sich nicht erleben, sich nicht lebendig fühlen. Denn wie kann er sich erleben, wenn er sich gar nicht mitbekommt? Es gehört quasi zur Traumageschichte des Mannes zu lernen sich nicht mitzubekommen. Ein Mann, der sich wirklich mitbekommt, könnte niemals das tun, was Männer überall auf der Welt tun.
 

Was wäre, wenn Du als Mann gleichzeitig kraftvoll und verletzlich sein könntest – ohne Härte oder Kampf?
 

Wie das geht, lernst Du in diesem Seminar für Männer: Erfahre, was es bedeutet Dir selbst Raum und Sicherheit zu schenken und Dich mit der Kraft Deines Fühlens und Deiner Instinkte zu verbinden – Seite an Seite mit anderen mutigen Männern.

Was Du nicht verkörperst, kannst Du nicht dauerhaft leben.

Stell Dir vor, es würde einen Weg geben als Mann auf eine Weise mit Deinen Gefühlen umzugehen, die Dich stärkt!

Statt Dich innerlich anzutreiben ohne je das Gefühl zu haben genug zu sein – bis hin zum Burn Out – kannst Du Dich endlich einmal lassen. In Dir entsteht ein Raum, in dem es Dir möglich ist alles zu fühlen, was bislang nicht gefühlt werden durfte. Du lernst, Dich selbst zu halten und Dir einen Rahmen zu geben. Eine spannende Entdeckungsreise beginnt: Du legst Facetten an Dir frei, die Du bis jetzt nicht kanntest. Im sicher gehaltenen Raum kommt Deine Verletzlichkeit an die Oberfläche. Jetzt musst Du nicht mehr Deine Energie in den Kampf gegen diese angebliche Schwäche stecken. Und Du erkennst sogar: Diese Nähe zu Dir selbst macht Dich stark und authentisch. Sie macht Dich endlich wahrhaftig und hilft Dir Dich mit dem zu zeigen, was Du wirklich möchtest in diesem Leben – und dafür loszugehen. 

Und nicht nur das: Deine innere Entwicklung wird zu einem Geschenk für die Welt. Wenn Du mit Dir selbst verbunden bist, wirkt sich das auf Deine Beziehungen aus. Die tiefste Sehnsucht eines Mannes ist es die Frau, Partnerin oder den Partner an seiner Seite zu erreichen und Hingabe zu spüren. Das wird erst möglich, wenn Du Deine eigene Empfindsamkeit umarmt hast und einen inneren Raum von Sicherheit öffnen kannst: Hier kannst Du sein, mit allem, was Dich ausmacht. Hier darf Frau, Partnerin, Partner sein mit allem, was ist. Wahrhaftige Begegnung entsteht, alte Muster und Hüllen fallen und ihr erkennt Euch als das, was ihr im Kern seid – ein sich ergänzendes Geschenk füreinander!

Wärst Du positiv überrascht, wenn dieses eine Seminar ausreicht, um zu lernen, wie Du diesen Raum aus Verletzlichkeit und Kraft erschaffst?

Drei Gründe, warum es Dir bis jetzt noch nicht gelungen Dich als Mann mit all Deiner Wahrhaftigkeit zu zeigen und zu leben:

Und wie Dich das Männer-Seminar dabei unterstützt, Deine blinden Flecken aufzudecken und Dir selbst endlich treu zu sein.  

Grund #1

 

Die Gesellschaft erwartet etwas ganz anderes vom Mann: eine harte und starke Fassade.

Durch ein kraftvolles Feld von Männern, die hinter die Fassade schauen wollen, entdeckst Du, dass Deine eigentliche Stärke in der Tiefe Deines Wesens und Fühlens liegt.

Grund #2

 

Niemand hat Dir bis jetzt beigebracht, wie Du Deine Verletzlichkeit zulassen kannst ohne darin zu versinken oder Dir wie ein Versager vorzukommen. 

Dieses Männer-Seminar zeigt Dir ganz konkret, wie Du einen sicheren Raum in Dir selbst schaffst, in dem Du all Deine Gefühle halten und ihre Energie für Dich nutzen kannst.

Grund #3

 

Tausende Jahre von Patriarchat haben Frau und Mann tief geprägt. Auch wenn es Dir nicht bewusst ist, wirst Du in dieses Feld geboren und bekommst von Anfang an den Stempel “Täter” aufgedrückt.

Gemeinsam mit mutigen Männern an Deiner Seite kannst Du Dich der kollektiven Vergangenheit stellen und aus dem alten Feld heraustreten.

Das wertvolle Gruppenfeld, die innere Arbeit und der mutige Blick auf Schatten machen dieses Männer-Seminar besonders wirkungsvoll.

Was Dich erwartet

  • Deine ganz eigene Wahrheit finden und ausdrücken
  • Deine eigenen Grenzen erkennen und reparieren, um stimmig Ja und Nein sagen zu können
  • Schuld und Scham beenden über das, was Du bist oder leben willst
  • die Lügen Deines Lebens erkennen und schmelzen, um Dich endlich entspannen zu können
  • ein Feld wahrhaftiger Männlichkeit und Brüderlichkeit – voller Spüren und Lassen
  • Hinterfragen und Fallenlassen von Rollen und Kompromissen
  • eine spannende Männer-Reise zu Deinem authentischen So-Sein 
  • ein sicherer Raum, in dem Deine Verletzlichkeit willkommen ist und der Deine Kraft halten kann
  • den mutigen Schritt der Hingabe unter Männern erforschen
  • Deinen Schmerz zu Dir nehmen und halten können, um zu heilen
Und das ist nur der erste Geschmack davon, was im kraftvollen Feld der Männer auf Dich wartet!

Die Kraft dieses Seminars liegt nicht in den Themen, sondern in dem was wir in Dir erinnern, wecken und wach werden lassen!

Lieber Mann, jetzt liegt es an Dir: Willst Du so weitermachen wie bisher oder eine neue Welt freilegen?

Es steht Dir natürlich frei, alles so fortzusetzen wie Du es bisher getan hast: Der Druck des “Nicht-genug-seins” lastet weiterhin auf Dir, obwohl Du wirklich alles gibst. Gefühle bleiben ein unverstandenes, ja sogar gefährliches Buch für Dich, das Du nicht wagst aufzuschlagen. Genauso wie die Partner in Deinem Leben: statt tiefer Verbindung und dem Gefühl von Angenommensein erfährst Du Frust und Enttäuschung.

Und am Ende wartet auf Dich vielleicht sogar, obwohl Du doch immer stark warst, nur der Burn Out und die innere Leere.

Oder Du entscheidest Dich für die Eroberung Deiner inneren Welt. So unbekannt und gefährlich Dir das anfangs erscheinen mag, ist es doch vor allem eins: ein unglaublich lohnenswertes Abenteuer, das Dich Dir selbst, Deiner Kraft und Verletzlichkeit näher bringt.

Entdecke jetzt das fehlende Puzzle-Teil, das Dich bis jetzt davon abgehalten hat, Dich in Deiner Wahrhaftigkeit zu zeigen! Sei mutig für diesen vielleicht wichtigsten Schritt als Mann!

Der Schlüssel für ein erfülltes und wahrhaftiges Leben als Mann liegt fast in Deinen Händen!

Du fühlst Dich verbunden mit Dir und der Welt. Deine Verletzlichkeit ist Deine Stärke und Kraftquelle, weil Du erkannt hast: Sie macht Dich vollständig. Der Kampf dagegen im Inneren hat aufgehört, Du kannst Deine Energie nun für andere Dinge einsetzen. Auch der Kampf im Außen hat nachgelassen. Du fühlst eine ganz neue Art von Kraft in Dir, die es Dir erlaubt Dich wahrhaftig mit Deiner Empfindsamkeit und Deinen Gefühlen zu zeigen. Denn Du weißt jetzt: Deine Gefühle sind Deine Quelle für Verständnis und Verbundenheit.

Du bist zu einem Mann geworden, zu dem andere aufschauen. Nicht durch künstliche Dominanz, sondern aus einer natürlichen sozialen Kompetenz, die sich aus der Integration Deines Fühlens ergibt. Durch Deine Fähigkeit einen sicheren Raum zu kreieren und zu halten, fühlen sich auch andere in Deiner Gegenwart wohl. Die Beziehung zu der Frau, Partnerin oder dem Partner an Deiner Seite hat sich gewandelt: Ihr begegnet Euch jetzt auf Augenhöhe und mit tiefer Wertschätzung für die Andersartigkeit des anderen.

Diese Wiedergeburt erwartet Dich in meinem Männer-Seminar. Ich freue mich, Dich auf der anderen Seite willkommen zu heißen.

Christian

„Wann immer ein Mensch in Kontakt kommt mit seiner wahren Essenz, mit der Kraft hinter all seinen Mustern und Prägungen, geht mein Herz auf. Es berührt mich zutiefst, denn ich glaube ganz fest, dass wir hier sind, um das vielleicht Verborgenste von allem zu finden: Die schöpferische Macht, die wir selbst sind. Wenn wir sie berühren, spüren wir die Anwesenheit von Frieden, Freiheit, Kraft und Liebe. Seit über 30 Jahren bin ich Schüler, Forscher, Coach, Trainer, Therapeut und Seminarleiter mit der Sehnsucht diese Essenz in mir und anderen zu befreien. Dafür braucht es radikale Achtsamkeit!

Lieblingszitat:

„Das Wesentliche ist in uns!“ 

Mein eigener Weg als Mann und warum ich dieses Seminar anbiete:

Mein eigener Weg als Mann zeichnet sich durch das aus, was eine Gesellschaft nach dem Klischee von Männern erwartet: Karriere und Erfolg als Trainer im Businessbereich. Ich habe früh gelernt, wie ich auf welchen Bühnen leisten und performen muss, um das zu erreichen, was mich glücklich machen sollte: Reichtum und Anerkennung. 

Leider hat mir keiner beigebracht und gezeigt, dass das nur die eine Seite der Medaille für ein erfülltes Leben ist. Dass es neben der äußeren Welt noch eine innere Welt gibt, die ebenso meine Zuwendung braucht, habe ich lange Zeit missachtet. So lange, bis mich Burn Out, Panik und körperliche Schmerzen gezwungen haben hinzuschauen.

Von diesem Zeitpunkt an bin ich mit meinem Fühlen und meiner Verletzlichkeit in Kontakt gekommen. Nach anfänglichem Widerstand musste ich überrascht feststellen: Das ist genau der Schlüssel, der mein Leben reich und tief macht. Die tiefe Verbindung zum Körper und meinem Fühlen haben mir geholfen, mein Leben nach meiner Wahrheit auszurichten: So habe ich auch neue Kraft und Motivation für meinen beruflichen Weg gewonnen.

Meine Frau ist auf diesem Weg eine wichtige Begleiterin und große Inspiration für mich: In der Beziehung mit ihr darf ich erfahren, wie die Kraft des Fühlens zu immer neuer und noch tieferer, erfüllender Verbindung führt.

Ich wünsche mir von Herzen, dass Du diese Fülle und Kraft in Deinem Leben und Wirken als Mann ebenfalls erfahren kannst – denn es braucht mehr Männer auf dieser Welt, die sich auf den Weg zu sich selbst und ihrer Wahrheit machen.

Wo?

Im wunderschönen Seminarhaus SAMPURNA in 65388 Schlangenbad-Bärstadt. In der Nähe von Frankfurt und Wiesbaden verleben wir gemeinsam vier ganz besondere Tage, die Deinem Leben neue Dimensionen eröffnen werden! 

Wann?

Die Anreise und Zimmerübergabe erfolgt am Donnerstag ab 16:00 Uhr. Wir beginnen mit dem Abendessen um 18:00 Uhr. Das Seminar beginnt dann um 19:30 Uhr. Seminarende wird am Sonntag um 15:00 Uhr sein.

Wieviel?

Der Ticketpreis liegt bei 499,- Euro. Bereits gebuchte Tickets bleiben ohne Aufpreis gültig!

Übernachtung + Verpflegung werden vom Seminarhaus – je nach Zimmerwahl – gesondert berechnet.

Im Seminarhaus fällt in jedem Fall, auch bei auswärtiger Übernachtung, eine Verpflegungspauschale an.

Da es nur wenige Plätze und Zimmer gibt, empfehlen wir eine schnelle Entscheidung. Die liebevoll restaurierte ehemalige Grundschule des kleinen Dorfes Bärstadt bietet Einzel- (114 Euro), Doppel- (104 Euro), Mehrbettzimmer (94 Euro) sowie einen Schlafsaal (74 Euro) an. In den Preisen ist die Verpflegungspauschale schon enthalten. Wir bitten Dich, die Zimmer inkl. Verpflegungspauschale direkt mit dem Seminarhaus auf eigene Rechnung zu buchen. Auch hier gilt: Wer zuerst bucht, hat eine bessere Auswahl!

Wir freuen uns riesig auf Dich! Alles weitere bekommst Du per E-Mail! 

Die komplette Bezahlung, Abbuchung und Abwicklung der Bestellsumme erfolgt durch CopeCart!

HOLE DIR HIER DAS KOSTENFREIE TRAINING

Tu Dir und Deiner Beziehung etwas Gutes

Herzlichen Glückwunsch - Das hat geklappt!

JETZT ZUR WEEKLY ANMELDEN

und meine Erkenntnisse aus 30 Jahren Therapiewesen erhalten! 

 

 

Herzlichen Glückwunsch - Das hat geklappt!

7 magische Wahrheiten

HOLE DIR HIER DIE ERSTE MAGISCHE WAHRHEIT

Nutze Deine Einladung in unsere Online-Academy


Herzlichen Glückwunsch - Das hat geklappt!